Technologieorientierte Partnerschaften zur Verbesserung von Kunden-Support und Wachstum.

IDeaS-Integrationspartner

Die IDeaS-Integrationspartner sind Technologiefirmen, die zertifizierte Integrationen mit IDeaS-Lösungen entwickeln und unterstützen. Damit ermöglichen sie eine nahtlose Kundeninstallation und kooperieren bei Marktentwicklungsinitiativen mit IDeaS.

Integrationspartners unterstützen vornehmlich Lösungen, die entweder die Daten für die IDeaS-Software bereitstellen und/oder die Implementierung der Ausgaben der IDeaS-Software unterstützen. Klicken Sie hier für einen Schnappschuss der IDeaS-Integrationspartner.

Für nähere Informationen können Sie das Dokument „IDeaS-Integrationspartnerprogramm“ herunterladen und die mit diesem Programm verbundenen allgemeinen IDeaS-Regeln, Richtlinien und Partnerverpflichtungen einsehen.

3 Partnerschaftsebenen 

Wir bieten drei Verpflichtungsebenen an, um den Anforderungen unserer Integrationspartner entsprechen zu können.

Platin

Voraussetzungen:
• Einhaltung der IDeaS-Integrationsspezifikationen
• IDeaS-Zertifizierung und Produktionsstatus mit mindestens zwei Kunden
• Beteiligung an Ein- oder Zweiweg-IDeaS-Integrationspartnerschaften
• Erhalt aller IDeaS Signatur-Kontrollen
• Erhalt zusätzlicher IDeaS Signatur Plus-Kontrollen
• Beteiligung an einem IDeaS User Event


Gold

Voraussetzungen:
• Einhaltung der IDeaS-Integrationsspezifikationen
• IDeaS-Zertifizierung und Produktionsstatus mit mindestens zwei Kunden
• Beteiligung an Ein- oder Zweiweg-IDeaS-Integrationspartnerschaften
• Erhalt aller IDeaS Signatur-Kontrollen
• Beteiligung an Joint Market Awareness Assets





Silber

Voraussetzungen:
• Einhaltung der IDeaS-Integrationsspezifikationen
• IDeaS-Zertifizierung und Produktionsstatus mit mindestens zwei Kunden
• Beteiligung an Ein- oder Zweiweg-IDeaS-Integrationspartnerschaften
• Erhalt einiger IDeaS Signatur-Kontrollen