Globales IDeaS-Zertifizierungsprogramm

Sie haben viel Zeit investiert, um alle Feinheiten Ihres Berufs zu erlernen. Sie haben sich Spezialfähigkeiten angeeignet und wissen dank Ihrer umfassenden praktischen Erfahrungen, wie Sie Technologien von IDeaS implementieren, optimieren und zu Ihrem kommerziellen Erfolg nutzen können. Jetzt haben Sie die Gelegenheit, das unter Beweis zu stellen.

Warum eine IDeaS-Zertifizierung?

Maximieren Sie den Wert Ihres Systems

Nutzen Sie Ihre RMS-Technologie zu ihrem vollen Vorteil, indem Sie Ihre Fähigkeiten und Expertise weiterentwickeln.

Validieren Sie Ihre Fähigkeiten

Machen Sie den nächsten Karriereschritt, indem Sie Ihren Lebenslauf um eine weltweit anerkannte Qualifikation ergänzen.

Beweisen Sie Ihre Glaubwürdigkeit

Informieren Sie andere über Ihre neu erworbene Qualifikation in Form eines digitalen Badge (Abzeichens), eines Zertifikats und Ihrer Nennung in einem Fachverzeichnis.

IDeaS-Qualifikationen

IDeaS G3 RMS Certified User: Essentials

Diese Zertifizierungsprüfung wurde für Personen entwickelt, die ihr Wissen über IDeaS G3 RMS unter Beweis stellen wollen. Sie prüft die Fähigkeit des Kandidaten, die wesentlichen Fähigkeiten anzuwenden, die für die Einrichtung, Verwaltung und Optimierung der Umsätze mit IDeaS G3 RMS erforderlich sind.

Der ideale Kandidat ist Hauptbenutzer von IDeaS G3 RMS und mindestens 6–12 Monaten Praxiserfahrung mit dem System. Geeignete Kandidaten für diese Zertifizierung besitzen gewöhnlich die folgenden grundlegenden Fähigkeiten:

  • Wie man die Systemeinrichtung optimiert und die Ausrichtung mit aktuellen Geschäftspraktiken beibehält
  • Der Umsatzoptimierungszyklus und die Rolle des Kandidaten beim Umgang mit dem System
  • Wie das System mit anderer Software im Technologie-Stack des Kandidaten interagiert
  • Wie man den Stakeholdern im Unternehmen Systementscheidungen erklärt und diese rechtfertigt
  • Wie man Systemdaten für die Gewinn- und Umsatzstrategie des Unternehmens nutzt
  • Wie man das System auf angemessene Weise beeinflusst, um eine Umsatzmaximierung zu erreichen (z. B. durch Überschreibungen, spezielle Ereignisse, Eingaben im Vgl. zu Ausgaben, das Wissen, wann Setup-Einstellungen angepasst werden sollten usw.)

Kandidaten, die die Prüfung bestehen, erhalten die Qualifikation „IDeaS G3 RMS Certified User: Essentials“, die mit einem verifizierbaren digitalen Badge und einem Zertifikat einhergeht, die beide als Prüfungsnachweis dienen. Zertifizierte IDeaS-Benutzer können sich auch in das weltweite SAS-Verzeichnis zertifizierter Fachkräfte (SAS Global Certified Professional Directory) aufnehmen lassen.

Prüfungs-Nr.: IDS-G301

  • 65 Multiple-Choice- und mit kurzen Angaben zu beantwortende Fragen
  • Prüfungsdauer: 110 Minuten
  • Prüfungsaufsicht durch Pearson VUE
  • Bestanden ab 69 %
  • Zertifizierung ist 3 Jahre lang gültig

Nr. der Musterprüfung: PE-G301

  • 63 Multiple-Choice- und mit kurzen Angaben zu beantwortende Fragen
  • Prüfungsdauer von bis zu 6 Stunden; Prüfung ist innerhalb von 90 Tagen zu absolvieren
  • Verwendung von Referenzmaterial ist gestattet

FAQs zur IDeaS-Zertifizierung

F: Welche Qualifikationen und Prüfungen werden angeboten?
A:

Klicken Sie hier, um die derzeit angebotenen IDeaS-Zertifizierungen anzuzeigen. Da wir unsere Lernprogramme und Softwarefähigkeiten ständig erweitern, werden in Zukunft gegebenenfalls neue Zertifizierungsoptionen angeboten.

F: Wie sehen die Prüfungen aus?
A:

In jeder Prüfung werden die Kandidaten aufgefordert, ihre bei den IDeaS-Softwareschulungen und in Ihrem Berufsleben erworbenen spezifischen Kenntnisse anzuwenden. Die IDeaS-Prüfungen wurden in Zusammenarbeit mit dem SAS Global Certification Program entwickelt und werden über Pearson VUE, einen weltweiten externen Prüfungsaufsichtsdienst, online anberaumt. Die auf einem computergestützen Format basierenden IDeaS-Prüfungen setzen sich zusammen aus Multiple-Choice-Fragen sowie Fragen, deren Antworten aus kurzen Angaben bestehen. Die Kandidaten müssen die Prüfung innerhalb eines bestimmten Zeitraums, der von Prüfung zu Prüfung verschieden ist, absolvieren. Die spezifischen Prüfungsinhalte, die Kriterien für das Bestehen einer Prüfung und einleitende Anweisungen befinden sich auf der IDeaS-Lernplattform.

F: How much does it cost to get certified?
A:

Sie müssen lediglich 180 US-Dollar in Ihre zukünftige Karriere investieren. Klicken Sie hier, um die Kosten der Prüfung nach Land/Region anzuzeigen.

F: Wie bereite ich mich auf eine Prüfung vor?
A:

Den größten Teil dessen, was Sie wissen müssen, haben Sie bereits durch Ihre Teilnahme an der anfänglichen IDeaS-Schulung, die regelmäßige Verwendung der IDeaS-Software und das Aufrufen der Hilfe- und „Zeig mir wie“-Funktionen des jeweiligen Produkts gelernt. Um Kandidaten darüber hinaus auf die Prüfung vorzubereiten, hat IDeaS eine Liste von Fortbildungskursen und Musterfragen zusammengestellt, die Sie auf der IDeaS Discover-Lernplattform finden. Zum Preis von nur 25 US-Dollar können Sie auf Wunsch auch eine Musterprüfung ablegen. Wenn Sie an spezifischen Informationen über Ihre Optionen für eine eigenständige Prüfungsvorbereitung interessiert sind, melden Sie sich in Ihrem Discover-Konto an.

F: Kann ich gegebenenfalls ein zweites Mal zu dieser Prüfung antreten?
A:

Die Kandidaten können sich innerhalb eines Zeitraums von 12 Monaten 5-mal der Zertifizierungsprüfung unterziehen, müssen zwischen den einzelnen Versuchen aber jeweils mindestens 14 Tage warten. Exam charges are incurred for each exam attempt. Für jeden Versuch fallen Prüfungsgebühren an.

F: Wo kann ich mein Zertifikat und mein Badge herunterladen?
A:

Nachdem Sie die Zertifizierung erworben haben, sind Ihr Badge (Abzeichen) und Ihr Zertifikat im SAS Certification Manager verfügbar. Die Kandidaten erhalten eine E-Mail mit Informationen über den Zugriff auf das System. Wenn Sie diese E-Mail binnen einer Woche nach dem Datum, an dem Sie Ihre Zertifizierung erworben haben, nicht erhalten, wenden Sie sich bitte an certification@sas.com.

F: Wird mein Name, nachdem ich die Prüfung bestanden habe, in ein öffentliches Verzeichnis zertifizierter Benutzer aufgenommen?
A:

Sie können sich auf eigenen Wunsch in das weltweite SAS-Online-Verzeichnis zertifizierter Fachkräfte (SAS Global Certified Professional Directory) aufnehmen lassen, indem Sie Ihre persönlichen Daten in Ihrem Konto im SAS Certification Manager-System aktualisieren. Das IDeaS/SAS Global Certification Program hält sich an die geltenden Datenschutzgesetze und gibt keine Informationen über einzelne Personen an Dritte preis.

F: Gibt es für IDeaS-Zertifizierungen und -Qualifikationen ein Verfallsdatum?
A:

Wegen der kontinuierlichen Weiterentwicklungen und Verbesserungen, die IDeaS an seinen Software-Produkten vornimmt, sind IDeaS-Zertifizierungen drei Jahre lang gültig. Danach müssen Sie eine aktualisierte Zertifizierungsprüfung bestehen, um nachzuweisen, dass Sie sich Ihre Fähigkeiten und Kenntnisse angesichts einer sich weiterentwickelnden Software bewahrt haben.

Verschaffen Sie sich einen Wettbewerbsvorteil und machen Sie einen Karrieresprung.

×
×